Leuchtstäbe – praktisch im Notfall und darüber hinaus

Produkt des Monats –  Leuchtstäbe

Auch wenn es im Moment noch lange hell ist – nachts bleibt es dunkel! Gerade um sich in Notsituationen orientieren zu können oder auf sich aufmerksam zu machen sind hochwertige Leuchtstäbe empfehlenswert. Sie können über 5 Jahre bedenkenlos gelagert werden und geben Licht wenn man es braucht! Einfach im Handschuhfach gelagert, oder in der Handtasche und schon sind sie ein Stück mehr auf der sicheren Seite. Vor allem mit Kindern oder Menschen mit Beeinträchtigung sollte sich die Anschaffung von einer Lichtquelle (es gibt ja auch noch andere) überlegt werden. Einsetzen lassen sich die Leuchtstäbe bei Notfällen, Unfällen und Verletz-

Leuchtstab_hand_02

ungen im dunkeln, bei der Suche nach Schlüsseln, Geldbeuteln oder anderen wichtigen Gegenständen und um auf sich in der Dunkelheit aufmerksam zu machen (gerade da wo die normale Straßenbeleuchtung nicht gegeben ist). Das ist ähnlich wichtig wie eine gut sichtbare Hausnummer.

Natürlich sind auch günstigere Alternativen hilfreich. Wer aber Qualität haben möchte sollte durchaus ein paar Euro drauflegen. Viele Handys Weiterlesen

Ist Ihre Hausnummer gut sichtbar?

HausnummerIst Ihre Hausnummer gut sichtbar? – Neben der 112 ist die eigene Hausnummer die wichtigste Nummer in einem Notfall!

Egal bei welchem Notfall – die Rettungskräfte von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst sind auf eine gut sichtbare Hausnummer angewiesen. Ansonsten geht wertvolle Zeit verloren ehe die Hilfe bei Ihnen eintrifft. Vor allem bei Dunkelheit ist es für die Rettungskräfte oft zeitaufwendig die richtige Hausnummer zu erkennen. Deshalb ist eine beleuchtete Hausnummer sehr sinnvoll. Aber auch versteckte oder von Pflanzen zugewucherte Hausnummern müssen wieder sichtbar gemacht werden. Falls ein Gebäude (Wohnhaus oder aber auch Arbeitsplatz) nicht an einer öffentlichen Verkehrsfläche gelegen ist, sollten Sie unbedingt ein Hinweisschild, das von der Straße aus gut gesehen werden kann, anbringen. Neben einer von der Straße gut sichtbaren Hausnummer sollten Sie im Falle eines Notrufs folgende Hinweise berücksichtigen: Weiterlesen

Grillzeit – Jährlich 4000 Grillunfälle!

Meat fillets being grilled.jpg
Meat fillets being grilled“ by Manuel QCLa llama de la barbacoa. Licensed under CC BY-SA 2.0 via Wikimedia Commons.

Hier haben wir Ihnen einige Informationsquellen zusammengestellt die Ihnen helfen können Brandverletzungen und weiteren Risiken zu entgehen:

Vorsicht beim Grillen – forumgesundheit
Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein – Merkblatt
Gefahren beim Grillen – Provinzial (mit Video)
Fragen und Antworten – Risiken beim Grillen (Worauf sollte geachtet werden?)

Produkt DES MONATS: GASKOCHER mit TRAGEKOFFER + 8 GASKARTUSCHEN

Gaskocher_01

Langsam wird es wärmer und man hört dass das Ende des Winters verkündet wurde. Aber dennoch kann es noch unangenehm kalt werden und vor allem ohne Strom und Heizung ist dies sehr beeinträchtigend und gegebenenfalls auch gesundheitsgefährdend.
Ohne warmen Getränk oder Essen lässt sich eine Notsituation wie die kürzlich erlebten Stromausfälle an der Atlantikküste oder in Österreich nur schlecht überdauern. Gerade für kleine Kinder und ältere oder pflegebedürftige Personen ist das ein wichtiges Thema.
Deshalb empfehlen wir einen solchen oder ähnlichen Kocher als Alternative zum Elektroherd zu besitzen.

In den Sommermonaten kann man in Notfall (z.B. beim Stromausfall) oder auch unterwegs Wasser abkochen und so gebrauchsfähig machen. Weiterlesen

Produkt des Monats: Mini-Dynamo-Solar Taschenlampe

dynamotaschenlampe_04Sie sitzen gemütlich am Abend vor dem Fernseher und genießen den Feierabend. Draußen donnert und blitzt es – ein nächtliches Gewitter tobt sich aus. Plötzlich ein lauter Knall und es wird dunkel – Stromausfall. Im Dunkeln tasten sie sich bis zur Küchenschublade, in der man für gewöhnlich alles Mögliche findet. Nach längerer Suche  haben Sie endlich die Taschenlampe gefunden, um für Ersatzbeleuchtung zu sorgen. Sie drücken den Schalter der Taschenlampe – nichts passiert. Gerade jetzt sind die Batterien leer…
Szenarien wie dieses können für Sie der Vergangenheit angehören!

Mit der kleinen Mini-Dynamo-Solar Taschenlampe haben Sie rund um die Uhr Licht, wenn Sie es brauchen. Sie ist so klein, dass Sie sie einfach am Schlüsselbund tragen können – damit wissen Sie auch gleich immer wo sie ist und die nervenaufreibende Sucherei hat ein Ende.

Bei Tag lädt sich die Lampe durch die Solarzellen von selbst auf. Nachts kann sie, wenn sie leer ist, durch die kleine Kurbel aufgeladen werden. Schon eine Minute Kurbeln bewirkt fünf Minuten absolut akzeptables Licht – batterieunabhängig.

Neben dem Gebrauch als Notfalltaschenlampe am Schlüsselbund kann das kleine Lichtwunder auch Weiterlesen

  • © 2015 Deutsches Institut für Katastrophenmedizin - Tübingen

Top